Raziol - Zibulla & Sohn GmbH, Iserlohn

Razioli - Unser Maskottchen der Raziol - Zibulla & Sohn GmbHRaziol-News

und es läuft wie geschmiert!

Vernetzte Fertigung mit Raziol 4.0, Shortlist-Nominierung beim Blechnet Award 2016 und hohe Besucherresonanz auf dem Messestand: Das war die EuroBLECH 2016 mit Raziol

Geschrieben von Hellmich, Tobias am . Veröffentlicht in Messen und Veranstaltungen

 

Fünf informative Tage mit Kunden-Fachaustausch liegen hinter dem Messeteam der Raziol Zibulla & Sohn GmbH.

Unter dem Motto „Die Welt der Schmierungstechnik“ wurde vom 25.-29. Oktober auf der EuroBLECH 2016 in Hannover am Stand H104 in Halle 27 das gesamte Produktspektrum des Iserlohner Familienunternehmens Raziol Zibulla & Sohn GmbH abgebildet. Von Rollenbandölern und Sprühsystemen bis hin zu Dosiersystemen und sogar tribologischen Prüfverfahren stellte Raziol auf seinem Messestand „Alles zum Schmieren“ vor. „Wir freuen uns, dass unser Stand auf der EuroBLECH eine gute Resonanz hatte“, freut sich Frau Mechthild Zibulla, Mitglied der Raziol-Geschäftsleitung.

Passend zum EuroBLECH-Leitthema „Die nächste Generation der Blechbearbeitung“ präsentierte das Iserlohner Familienunternehmen an einer seiner zahlreichen Live-Vorführungen mit „Raziol 4.0“ den Anschluss seiner Schmierungstechnik an das digitalisierte Industriezeitalter. Ein Highlight in diesem Zusammenhang war hier der F-Scanner zur bildgebenden Beölungsmessung, der in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für physikalische Messtechnik (IPM) die Ermittlung der exakt aufliegenden Ölauftragsmenge auf einer Platine ermöglicht.

Dipl.-Ing. Herr Philipp Holz (rechts im Bild) demonstrierte das Scan-Verfahren aus dem Hause Fraunhofer IPM, während das Messeteam der Raziol Zibulla & Sohn GmbH den Einsatz der Technologie an einer Platinenbefettungsanlage vorführte. Viele Interessierte ließen sich die neue Technologie am Beispiel einer Platinenbefettungsanlage auf dem Messestand erläutern. Weiterführende Informationen zum F-Scanner können Sie hier einsehen.

Ein weiteres Messehighlight war die Verleihung des Awards zur EuroBLECH der Fachzeitschriftentitel MM Maschinenmarkt und Blechnet. Die Raziol Zibulla & Sohn GmbH durfte sich der Preisverleihung mit der Innovation Sprühbeölung für Transferpressen über eine Shortlist-Nominierung freuen und zählt damit zu den drei besten Einsendungen in der Kategorie „Automatisierung & Handling“.

Foto: Die Geschäftsführung um Herrn Georg Gisbert Zibulla und Frau Mechthild freut sich über die Urkunde in der Kategorie „Automatisierung und Handling“ (Bild: Raziol).

Weitere Messeimpressionen:

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen