Raziol unterstützt lokale Sportvereine mit Flächendesinfektionsmittel

Geschrieben von Hellmich, Tobias am . Veröffentlicht in Raziol NEWS

Flächendesinfektion LTV

 

Die Raziol Zibulla & Sohn GmbH unterstützt auch in Coronazeiten lokale Vereine bei ihrer Vereinsarbeit. Eine Spende über Flächendesinfektionsmittel zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen an ihren Trainingsstätten erhielten aus diesem Grund die Handballer vom Letmather TV und die Fußballer der Iserlohner Turnerschaft.

Raziol Spendenübergabe Flächendesinfektion ITS News BeitragDie lokalen Sportvereine haben seit einigen Wochen den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Zwar darf auf dem Feld wieder mit Vollkontakt gespielt werden, neben dem Feld müssen aber nach wie vor etliche Maßnahmen getroffen werden um geeignete Hygiene- und Abstandsregeln gegen das Corona-Virus einzuhalten. Das von Raziol an die Vereine übergebene Flächendesinfektionsmittel wird in diesem Zusammenhang für die Desinfizierung von Trainingsmaterialien und vielen weiteren Oberflächen in den Sportvereinen verwendet.

„Glücklicherweise können wir so die Vorgaben ohne Probleme einhalten. Wir benötigten dringend Nachschub“, berichtet beispielsweise Carsten Fürst, Geschäftsführer der Fußballabteilung bei der Iserlohner Turnerschaft.

„Wir freuen uns, mit dieser Geste lokale Sportvereine für Kinder und Jugendliche in der Coronazeit unterstützen zu können“, sagt Mechthild Zibulla von der Raziol Geschäftsführung und wünscht den LTV-Handballern und dem ITS für die anstehenden Aufgaben alles Gute, Gesundheit und sportlichen Erfolg.

Weitere Informationen zum Produkt: https://bit.ly/2YPoqk3

Tags: Fußball Raziol Corona Spende Flächendesinfektionsmittel LTV ITS Hanball Hygiene