Raziol - Zibulla & Sohn GmbH, Iserlohn

Razioli - Unser Maskottchen der Raziol - Zibulla & Sohn GmbHRaziol-News

und es läuft wie geschmiert!

Zibulla KFZ Service GmbH setzt auf Raziol Absaugtechnik

Geschrieben von Hellmich, Tobias am . Veröffentlicht in Raziol NEWS

Zibulla KFZ Team vor Raziol Raumluftfilter

 

+++ Ausstellungs- und Verkaufsfläche mit Hochleistungs-Aerosolfilter ausgestattet +++

Die Zibulla KFZ Service GmbH, KFZ-Meisterbetrieb und Motorradhändler an der Hagener Straße in Iserlohn-Letmathe, hat für Mitarbeiter und Kunden die  Verkaufs- und Ausstellungsfläche mit einem Hochleistungs-Aerosolfilter ausgestattet.

Der Luft- und Raumfilter, welcher Gesundheits- und Ansteckungsrisiken minimiert, bietet Werkstattkunden und Besuchern der Motorradausstellung fortan zusätzlichen Schutz vor Coronaviren. Das Besondere: Entwickelt und produziert wurde das Gerät direkt nebenan – in den Hallen der ebenfalls von der Familie Zibulla geführten Firma Raziol, Hersteller und Lieferant von Schmierstoffen und der dazugehörigen Auftragstechnik.

Sicherheit für Kunden und Angestellte

Für Kim und Christian Zibulla, Inhaber der Auto- und Motorradwerkstatt mitsamt angegliederter Verkaufsfläche für Motorräder, hat das Thema Infektionsschutz eine hohe Priorität. So geht es ihnen seit Beginn der Pandemie mit den umgesetzten Abstands- und Hygienemaßnahmen in ihrem Betrieb nicht ausschließlich darum, Mindestanforderungen zu erfüllen um einen Werkstatt- und Verkaufsbetrieb zu ermöglichen. Vorausschauendes Handeln und das Ausloten alternativer und verbesserter Möglichkeiten zum Schutz ihrer Mitarbeiter und Kunden ist dem Ehepaar von drei Kindern besonders wichtig. Kunden und Angestellte sollen sich jederzeit wohl und sicher fühlen. So lag die Frage, ob die im elterlichen und auch von Sohn Christian geführten Industriebetrieb gefertigten Absauganlagen nicht auch für saubere Luft in ihren Werkstatt- und Verkaufsräumlichkeiten sorgen können, im Prinzip auf der Hand.

Zusätzlicher Schutz vor Aerosolen in der Raumluft

Filterstufen Raziol Raumluftfilter„Normalerweise verringern die von uns produzierten Absauganlagen Luftbelastungen an Arbeitsplätzen in Fertigungsumgebungen für unsere Kunden in der blechverarbeitenden Industrie. Durch unsere hohe Fertigungstiefe konnten wir hier kurzfristig reagieren und haben mit unserem Team das Aggregat entsprechend angepasst und modifiziert“, berichtet Georg Gisbert Zibulla, geschäftsführender Gesellschafter der Raziol Zibulla & Sohn GmbH. Im Gegensatz zu den gewöhnlich an den Schmierauftragsanlagen verbauten Luftabsaugungen, bei denen belastete Aerosole durch Rohrleitungen der dazugehörigen Absaugung zugeführt werden, saugt das für den KFZ-Meisterbetrieb gefertigte Modell die Luft vom Boden aus dem freien Raum an. So sorgt die Absaugung mit einer zehnfachen Filtration pro Stunde für entsprechende Zirkulation und saubere Luft für einen ca. 80m² großen Raum. Drei direkt nacheinander gelagerte, mechanische Feinpartikelfilter gewährleisten einen Abscheidegrad von > 99.95% und halten damit virushaltige Partikel aus der Luft zurück. „Der entwickelte Aerosolfilter ist eine unterstützende Maßnahme für den Infektionsschutz. Er ersetzt weder das regelmäßige Lüften noch Masken- oder Abstandsregeln, sondern bietet einen zusätzlichen Schutz“, sagt Adam Gamon, technische Leitung bei der Raziol Zibulla & Sohn GmbH.

Bei der Zibulla KFZ Service GmbH freut man sich über die zusätzliche Sicherheit für Kunden und Angestellte. Seit rund einer Woche ist der Hochleistungs-Aerosolfilter der Firma Raziol im Empfangsbereich im Einsatz. Dort können jetzt nicht nur Honda-Motorräder, sondern seit neuestem auch Yamaha-Modelle in Augenschein genommen werden – und das bei zusätzlich verbesserter Raumluft.

Technische Daten Raziol Raumluftabsaugung

Raziol Raumluftfilter

 Volumenstrom:  max. 2500 m³/h
 Gehäuseabmessung:  760x760x2580mm (LxBxH)
 Schalldruckpegel:  bei max. Volumenstrom < 65 dB(A)
 Filterfläche:  H13-: 17m², F7 inkl. Aktivkohle sowie der F9 Filter besitzen eine Filterfläche von 13,3m²

Besonderheit:

  • drei nacheinander gelagerte Filterstufen F7 + Aktivkohle, F9 und H13
  • Abscheidegrad > 99.95%
  • Differenzdruck-Status-Anzeige für jede einzelne Filterstufe
  • 230 Volt-Technik
  • dreistufig einstellbarer Volumenstrom von 1500 cbm/h bis 2500 cbm/h
  • für eine 10-fache Raumluftfiltrierung/h bis 80m² (bei 3 Meter Deckenhöhe)

Bilder: ©Raziol Zibulla & Sohn GmbH

Diese Website benutzt First Party Cookies (Session, Cookie Einwilligung), die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, stets gesetzt werden und nicht bestätigt werden müssen. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen oder vereinfachen sollen (YouTube), werden an der entsprechenden Stelle nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.